Seestübchen

Café und Restaurant |  Festlichkeiten |  Veranstaltungen |  Freizeitangebote |  Boßel-Touren |  Gruppenreisen |  Übernachtungen

Boßel-Tour

Der Freizeitspaß für jede Generation!

Sie sind eine Gruppe von mindestens 15 Personen und möchten eine Tour durch unsere schöne Heideregion machen? Haben Sie Spaß daran, sich mit guter Laune sowie mit etwas sportlicher Betätigung in der Natur zu bewegen? Na, dann mal ran. Hier sind Sie genau richtig!

In der Kurzform erklären wir Ihnen, was Boßeln ist und wie es gespielt wird:

Das Boßeln ist eine Art Kegeln und wird nicht auf einer Bahn gespielt, sondern auf öffentlichen und befestigten (oder auch nicht) Verkehrswegen.

Als Spielgeräte dienen Holz- und Hartgummikugeln.

Früher spielte man es, so wird erzählt, mit achteckigen Steinen. Das kommt aus dem Ostfriesischen. Naja, ich denke, sie hatten viel Zeit. Zwei Gruppen spielen gegeneinander. Wer die vorgegebene Wegstrecke mit den wenigsten Würfen und Strafpunkten (Shöt) absolviert, ist Sieger. Damit, wie auch bei anderen Spielen, die Pausen- und Ruhezeiten eingehalten werden, führt man einen Verpflegungswagen mit sich.

Was beinhaltet unser Boßelpaket für Sie?

  • Begrüßung und einen „Gute-Laune-Schluck“ zum Start der Tour
  • Boßelausrüstung
  • Bollerwagen mit Wegeverpflegung (alkoholfreie Getränke, Bier, Sekt, Kaffee, Tee, Brötchen, Obst, Süßigkeiten . . .)
  • Ortskundige Führung (zugleich Schiedsrichter) – man weiß ja nie
  • Kalt/warmes Abschlussbuffet (bei Bedarf kann auch gegrillt werden)
  • Was wir dafür berechnen? Pro Person 29,50 €

    Lopausee im Herbst

    Sollten Sie weitere Fragen, Anregungen oder Wünsche haben, rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

    |  Impressum |  Über uns |  Kontakt |  Facebook

    Weitere interessante Freizeitaktivitäten und Kultur ganz in unserer Nähe:

    Kletterpark | Waldbad Amelinghausen | Kutschfahrten | Heidepark Soltau | ADAC-Fahrsicherheitszentrum Lüneburg | Totenstatt Oldendorf | Stadttheater Lüneburg |


    Seestübchen - Amelinghausen - Stand 4/2017